*} Dschinghis Khan Komm doch Heim lyrics, video, listen online - Listen & Download Music Online
If you can't play any song please read how to fix this

prev next



Dschinghis Khan - Komm doch Heim (lyrics, video, listen online)

Download this song

13

0




Rate mirrors:
  • listen song
  • Mirror 1  youtube mirror 0
  • view lyrics of song share song download song
  • good bad broken



Komm doch Heim lyrics:


Er ritt davon, den Träumen nach,
ritt in das Morgenrot hinein,
Ich blieb zurück und sah ihm nach,
und wollte stark und tapfer sein.
Ich zähl' die Tage und mach' Kerben in das Holz,
in weite Fernen geht mein Blick,
Doch in den Nächten, da vergess ich meinen Stolz
und bete bringt ihn mir zurück.

Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim,
Heim zu mir, denn ich bin so allein.

Ich hör' den Wind, die Zeit verrinnt,
der dritte Sommer zieht ins Land,
Ob er noch lebt, ich sehn' mich so
nach der Berührung seiner Hand.
Und kann nur warten wie die andern Frauen auch,
Wenn bloss die schwarze Nacht nicht wär'.
Das Feuer schwellt nur, in die Augen steigt der Rauch,
Bald hab ich keine Tränen mehr.

Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Homm doch heim, komm doch heim,
Heim zu mir, denn ich bin so allein.

Und er reitet und reitet und reitet,
Immer weiter und weiter und weiter...
Denn in ihm brennt ein Feuer,...
Und er reitet und reitet und reitet,
Immer weiter und weiter und weiter...
Und seine Sehnsucht ist noch lange nicht gestillt...
Und er reitet und reitet und reitet,...
Immer weiter und weiter und weiter...
Er weiss nicht was ihm morgen droht,...
Und er reitet und reitet und reitet,...
Immer weiter und weiter und weiter und weiter und weiter.
Doch er reitet durch das kalte Morgenrot.

Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Komm doch heim, komm doch heim,
Heim zu mir, denn ich bin so allein.

Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
komm doch heim.
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter,
Er ist ein Reiter, ein Reiter, ein Reiter.

Submit/edit lyrics

Listen Music song facts:

Most listeners came from United States. This song's text is exceptionally long over 391 words. It's interesting that the artist performing this song has not so many albums. This track has just 1 mirrors; you can assist the project stating mirrors on YouTube. This song is one of the longest sings on the website. This track is included into 2 albums, namely: Dschinghis Khan. These albums are the most popular albums of the singer. Song mirrors tip: You can simply change low-quality mirror by means of the button at the bottom of the page or to decrease its rating on the song page.

Albums featuring this track
Like us!
Like us!
10933